Verschlossene Türen sind für uns kein Problem

Wir öffnen Türen für Sie

Eben war der Schlüssel doch noch in der Handtasche. Man könnte schwören, dass man ihn vorhin beim Verlassen der Wohnung eingesteckt hat. Solche oder ähnliche Gedanken machen sich viele Menschen pro Tag, wenn Sie vor einer verschlossenen Tür stehen.

Wir helfen Ihnen in einem solchen Notfall zuverlässig und kompetent. Sie erreichen uns, den Schlüsseldienst Gersthofen rund um die Uhr über unsere Servicenummer. Nichts ist unangenehmer als vor einer Tür zu stehen, die man nicht öffnen kann. In vielen Fällen noch nachts oder bei klirrender Kälte im Winter. Das wissen auch wir und schicken unsere Monteure innerhalb kürzester Zeit zu Ihnen. Für uns spielt es keine Rolle, ob es sich um Ihre Privat- oder Geschäftsräume handelt. Unsere Einsatzteams sind mit den modernsten Werkzeugen ausgestattet, so dass sie in der Lage sind jegliche Art von Tür für Sie zu öffnen. Ganz gleich, ob es ein Garagentor, eine Tresor- oder Autotür betroffen ist.

Schneller Zutritt ohne Beschädigung

Unsere oberste Priorität liegt darin, Ihnen möglichst schnell wieder Zutritt zu Ihren Räumlichkeiten zu verschaffen und zwar, ohne dass eine Beschädigung in irgendeiner Form am Türblatt oder Türrahmen auftritt. Durch Spezialwerkzeuge und der gebotenen Sorgfalt vermeiden unsere Mitarbeiter jeden noch so kleinsten Kratzer. Die Kombination aus hochwertigen und modernen Werkzeugen und der langjährigen Kompetenz ist der Garant für eine problemlose Türöffnung. Sollte es sich in Ihrem Fall um eine Sicherheitstür, beispielsweise für einen Tresorraum, handeln, zögern Sie nicht uns anzurufen. Wir verfügen auch hier über die passenden Werkzeuge und das nötige Fachwissen. Zudem sind wir ebenfalls Ihr Ansprechpartner rund um das Thema Sicherheitstechnik und stehen Ihnen somit bei sämtlichen Überlegungen hinsichtlich des Schutzes Ihrer Wohn- oder Geschäftsräume zur Verfügung. Gerne beraten wir Sie unverbindlich vor Ort und überprüfen im Zuge dessen Ihre bestehenden Sicherheitsmaßnahmen. Bei uns kommen Beratung, Planung und Einbau aus einer Hand.

Schadensfreie Öffnung im Notfall

Tresoröffnung vom Fachdienst

Wir als Schlüsseldienst greifen bei einer Tresoröffnung auf unsere langjährige Erfahrung auf diesem Gebiet zurück. Nur so sind wir in der Lage unter der Verwendung von modernen Spezialwerkzeugen Ihren Tresor in den meisten Fällen zügig und schadensfrei zu öffnen. Ein Tresor soll wichtige Dokumente und Wertgegenstände vor einer unerlaubten Entwendung durch Dritte schützen. Aus diesem Grund sollten Sie nicht zögern, einen seriösen Partner zu wählen, wenn Sie aus verschiedenen Gründen momentan nicht auf Ihren Tresor zugreifen können. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie sich tagsüber an unseren Schlüsseldienst Augsburg wenden oder unseren Notfalldienst in Anspruch nehmen. Nach unserer Erfahrung wird der Schlüsseldienst häufig in den Abendstunden oder am Wochenende benötigt. Wir sind in kürzester Zeit vor Ort und führen die Tresoröffnung mit äußerster Sorgfalt und Präzision durch.

Eine schadensfreie Öffnung ist unsere Priorität

Tresor auf weißem Hintergrund

Der Schließmechanismus eines Tresors wird in der Regel durch die Eingabe einer Zahlenkombination und der Verwendung eines Schlüssels betätigt. Sollte eines von beiden nicht zur Hand sein, lässt sich der Tresor nicht öffnen. Unsere Servicemitarbeiter helfen Ihnen in allen Fällen, egal ob es sich um einen kleinen Tresor in der Wand oder einem Panzerschrank im Keller handelt. Oft bricht auch der Schlüssel im Schloss ab, da das Material im Laufe der Zeit porös geworden ist und kleine, unauffällige Haarrisse entstehen. In einem solchen Szenario hilft ein Ersatzschlüssel nicht weiter. Wir vom Schlüsseldienst versuchen das abgebrochene Stück ohne weitere Beschädigung aus dem Schloss zu extrahieren und fertigen einen Nachschlüssel an mit dem Sie den Tresor ohne Probleme öffnen können. Durch unsere schonende Vorgehensweise bleibt die Funktionstüchtigkeit des Tresors erhalten. Sie können ihn sofort nach Auftragserledigung weiterhin verwenden und müssen sich keinen Ersatz anschaffen, was Zeit und vor allem Kosten spart. Sie können sich auch an uns wenden, wenn Sie sich einen Tresor zulegen wollen. Unser Team berät Sie gerne.

Schlüssel ist nicht gleich Schlüssel

Die Funktionsweise des Schlüssel-Schloss-Prinzips

Wir haben täglich mit einer Vielzahl an unterschiedlichen Schlössern zu tun, die alle auf dem Schlüssel-Schloss-Prinzip basieren. Aus diesem Grund sehen wir uns dieses Prinzip an dieser Stelle einmal genauer an. Im Inneren des Zylinders liegen sogenannte Kernstifte, deren unterschiedliche Länge bestimmen die Einkerbungen am Schlüssel. Unter jedem dieser Stifte liegt eine Feder, die durch den nach unten abgegebenen Druck der Kernstifte bei der Einführung des Schlüssels in das Schloss heruntergedrückt wird. So ist gewährleistet, dass nur der zu den Kernstiften passende Schlüssel ganz in den Zylinder geschoben werden kann und sich im Schloss bewegen lässt. In den meisten Fällen hat der Schlüssel zwischen 5 und 6 verschieden tiefe Einkerbungen. Das hier beschriebene Prinzip wird bei den gängigen Zylinderschlüsseln angewendet, die die Gruppe der gebräuchlichsten Schlüssel bilden.

Verschiedene Schlüsselarten im Überblick

Neben den Zylinderschlüsseln, die beispielsweise bei der Öffnung von Haustüren Anwendung finden, gibt es noch eine Reihe weiterer Schlüsselarten. In vielen Gebäudekomplexen werden sogenannte Generalhauptschlüssel verwendet. Der Vorteil dieser Schlüssel liegt darin, dass zum Öffnen verschiedener Türen nur jeweils ein Schlüssel benötigt wird. In den meisten Fällen zieht jedoch ein Verlust den Austausch sämtlicher Schlösser nach sich und ist oft mit erheblichen Kosten verbunden. Daher ist im Umgang mit Hauptschlüsseln äußerst hohe Verantwortung notwendig.

Zu den sogenannten Wendeschlüsseln gehört der Bohrmuldenschlüssel. Bei dieser Art sind an beiden Seiten des Schlüssels Bohrungen angebracht. Die eingebohrten Mulden sind auf der jeweiligen Seite gleich, was eine Drehung des Schlüssels um die eigene Längsachse ermöglicht ohne seine Schließfunktion zu verlieren. Aus diesem Grund wird er auch Wendeschlüssel genannt. Menschen, die sich beim Einstecken des Schlüssels in den Zylinder schwertun oder beim Betätigen nur einen geringen Kraftaufwand leisten können, sind mit einem solchen Wendeschlüssel gut beraten.

Bei Innentüren wird häufig ein Buntbartschlüssel verwendet. Dieser bietet aber in Bezug auf einen Einbruchschutz keinerlei sicherheitsrelevante Funktion. Wir beraten Sie gerne bei Fragen rund um das Thema Schlösser und Schlüssel.

Ein Schloss für alle Fälle

Sicherheit für Ihre Tür

Ihre Eingangstür schützen Sie am besten mit einem Sicherheitsschloss. Ein solches besteht aus einer Kombination aus Einsteckschloss, Schutzbeschlag und Profilzylinder. Normale Türschlösser verhindern lediglich, dass die Tür nicht wie beispielsweise bei Zugluft einfach aufspringt und bieten keinen umfassenden Einbruchsschutz. Sicherheitsschlösser sollen eine hohe Widerstandskraft gegenüber Druck, der im Fall eines Aufstemmversuchs ausgeübt wTürkette und Zusatzschlossird, und generell jeglicher Art von Zerstörung aufweisen. Es gilt zu beachten, dass jedes Schloss nur so stark sein kann wie die Tür in der sie montiert ist. Handelt es sich um ein sehr schwaches Türblatt ist auch das Sicherheitsschloss nutzlos. In einem solchen Fall ist die zusätzliche Montage eines Panzerriegels ratsam. Dieser schützt die Tür nicht nur auf der Schlossseite, sondern deckt die ganze Breite der Tür ab und verhindert so ein Aufstemmen im Bereich der Scharniere.

Ab wann ist sicher sicher?

Nach DIN 18251 genormte Einsteckschlösser lassen sich in verschiedene Widerstandsklassen einteilen. Ab Klasse 4 und 5 sind sie als Einbruchshemmung zu empfehlen. Schlösser nach DIN 18251 weisen eine Mehrfachverriegelung auf und bieten ab Klasse 3 einen empfehlenswerten Schutz. Wird der Schlüssel im Schloss umgedreht, wird der Riegel betätigt und versenkt sich im Türrahmen. Erst ab einer vollständigen Versenkung von mindestens 20mm ist eine einbruchhemmende Wirkung gegeben. Auch im Zuge einer Nachrüstung kann die Sicherheit Ihrer Tür deutlich verbessert werden. Ansatzpunkte für solche nachträglich vorgenommenen Schutzmaßnahmen bieten die Türbänder, Beschläge, Schließbleche und das Türschloss. Wichtig ist hierbei ein optimales Zusammenspiel der einzelnen Komponenten. Es ist Aufgabe eines Schlüsseldienstes Sie in diesen Fragen kompetent zu beraten und bei der Wahl des geeigneten Sicherheitspakets zu unterstützen. Die richtige Stärke und der Aufbau der Tür muss insgesamt für eine solche Nachrüstung geeignet sein. Ein Fachbetrieb überprüft das im Vorfeld bei einer Beratung vor Ort. Ein fachgerechter Einbau ist eine weitere wichtige Voraussetzung für einen optimalen Schutz.

Wenn es mal wieder schnell gehen muss

Wir öffnen Ihr Auto für Sie

Man will schnell nach Feierabend noch ein paar Besorgungen erledigen und nur schnell in den Supermarkt und schon ist es passiert. Der Schlüssel ist bei all der Hektik im Schloss abgebrochen. Einen schlechteren Zeitpunkt gibt es nicht. Öffnen Sie nicht selbst die Tür, das kann ungewollte Schäden nach sich ziehen, die die Kosten einer professionellen Autoöffnung weit übersteigen. Hier kommen wir ins Spiel. Unser Schlüsseldienst ist Ihr kompetenter Ansprechpartner, falls Sie nicht in Ihr Auto gelangen. Die Marke und das Modell Ihres Wagens spielen für uns keine Rolle. Unser Fachpersonal verfügt über ausreichend Erfahrung im Bereich der Autoöffnung, so dass auch die Tür Ihres Fahrzeuges in den meisten Fällen problemlos geöffnet werden kann – egal ob Limousine, Kombi oder Sportwagen. Wir sind schnell bei Ihnen und Ihrem Fahrzeug vor Ort, um unnötig lange Wartezeiten zu vermeiden.

Unsere Kompetenz ist Ihr Vorteil

Wir setzen in all unseren Leistungskategorien auf geschultes Personal. Auch im Bereich der Autoöffnungen durchlaufen unsere Mitarbeiter regelmäßige Schulungen und erweitern Ihr Fachwissen ständig. So können wir in nahezu allen Fällen eine schadensfreie Öffnung garantieren. Ist der

Autoschlüssel aus irgendeinem Grund abgebrochen, entfernen wir das abgebrochene Stück aus dem Schloss und fertigen einen Nachschlüssel an. Unter dem Einsatz von modernen Werkzeugen hat der Schutz der Karosserie und des Lacks oberste Priorität. Genauso wichtig ist uns, dass keinerlei Funktionsbeeinträchtigungen auftreten und Sie Ihr Fahrzeug sofort nach Abschluss unserer Arbeiten sofort wieder benutzen können. Unsere langjährige Erfahrung erlauben uns sorgfältige Autoöffnungen, die wir zügig und kosteneffizient durchführen. Wenden Sie auch an uns, wenn sich Ihre Tankklappe oder der Kofferraum nicht öffnen lassen, obwohl sich die Zentralverriegelung problemlos betätigen lässt. Hier handelt es sich in aller Regel um einen Defekt an Steckverbindungen über die die Klappen mit der Zentralverriegelung verbunden sind. Diese Verbindungen sind anfällig für Verschleiß, stellen für unsere kompetenten Mitarbeiter jedoch kein Problem dar.

Sinfuroco – Indierock aus Berlin

Die Band Sinfuroco hat sich 2002 von Sven Wala (Bass und Gesang), Steffen Vogel (Gitarre) und Rico Neumann (Schlagzeug) gegründet. 2007 bringt die Kombo, mit dem später dazu gekommenen Jan Morawe am Piano, ihr Debütalbum „Sinfuroco“ heraus. Das Album ist ein Abbild ihrer bisherigen Schaffensphase und zeichnet den Abschluss einer Schaffensphase.

Laut und Leise

Die Bandmitglieder sind allesamt hochgradig musikalisch und beweisen das Beherrschen ihrer Instrumente eindrucksvoll bei ihren Konzerten – mal mit lauteren, mal mit leiseren Tönen. Für das Publikum kann dies bisweilen verstörend bis zutiefst beeindruckend wirken. So lässt sich die Band in kein Genre stecken. Sie erklären sich zwar selbst als Anhänger des Indierocks, jedoch müsste für die Berliner Band eigentlich ein neues Genre erfunden werden.

Für alle, die nun neugierig geworden sind: Das folgende Video zeigt einen Live-Song der Band.